Angebote zu "Inclusive-Fachwissen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Rechnungswesen für Touristiker / All inclusive ...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

All inclusive - Fachwissen Tourismus Band 3 ist ein umfassendes Lehr- und Lernbuch für die Ausbildung in der Tourismusbranche. Es richtet sich an Schüler/-innen und Studierende sowie Lehrer/-innen und Dozent/-innen in diesen Ausbildungsgängen:- Tourismuskauffrau/-mann für Privat- und Geschäftsreisen,- Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit,- Wieder- und Quereinsteiger in der Tourismusbranche,- Studierende an den Hochschulen und Akademien für Tourismus.Neu in dieser Auflage:Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) wurden um die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) punktuell erweitert. Die GoBD regeln aus steuerlicher Sicht die Anforderungen an die Buchführung.Finden z. B. Betriebsprüfer formelle GoBD-Mängel, dann können sie die Buchhaltung verwerfen und die Steuern schätzen.Das Rechtskonstrukt EU-Datenschutzgrundverordnung wird skizziert und die notwendigen Basics zum Verständnis der EU-DSGVO werden im Hinblick auf den Datenschutz vermittelt. Die vorgestellten technisch organisatorischenMaßnahmen (TOMs) zum Datenschutz sind adäquat der EU- DSGVO (u. a. Privacy by Design, Privacy by Default).Die wenig konkreten Datenschutzvorgaben in Art. 32 DSGVO wurden verständlich, praxisnah und alltagstauglich umgesetzt.Die alternativen Abschreibungsmöglichkeiten für GWGs Sofortabschreibung (6 Abs. 2 EStG) , Sammelabschreibung (Pool-Abschreibung) gemäß6 Abs. 2a EStG), Abschreibung (7 EstG) werden unter Berücksichtigung der entsprechenden Wertgrenzen praxisgerecht dargestellt.Das Text- und Datenmaterial entspricht dem Gesetzesstand 2020.Umfangreiche Aufgaben sichern nach jeder Lernsequenz den Lernfortschritt. Das Text- und Datenmaterial sowie die Gesetze entsprechen dem Stand 2020 (Abweichungen davon sind gesondert gekennzeichnet).

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Rechnungswesen für Touristiker / All inclusive ...
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

All inclusive - Fachwissen Tourismus Band 3 ist ein umfassendes Lehr- und Lernbuch für die Ausbildung in der Tourismusbranche. Es richtet sich an Schüler/-innen und Studierende sowie Lehrer/-innen und Dozent/-innen in diesen Ausbildungsgängen:- Tourismuskauffrau/-mann für Privat- und Geschäftsreisen,- Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit,- Wieder- und Quereinsteiger in der Tourismusbranche,- Studierende an den Hochschulen und Akademien für Tourismus.Neu in dieser Auflage:Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) wurden um die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) punktuell erweitert. Die GoBD regeln aus steuerlicher Sicht die Anforderungen an die Buchführung.Finden z. B. Betriebsprüfer formelle GoBD-Mängel, dann können sie die Buchhaltung verwerfen und die Steuern schätzen.Das Rechtskonstrukt EU-Datenschutzgrundverordnung wird skizziert und die notwendigen Basics zum Verständnis der EU-DSGVO werden im Hinblick auf den Datenschutz vermittelt. Die vorgestellten technisch organisatorischenMaßnahmen (TOMs) zum Datenschutz sind adäquat der EU- DSGVO (u. a. Privacy by Design, Privacy by Default).Die wenig konkreten Datenschutzvorgaben in Art. 32 DSGVO wurden verständlich, praxisnah und alltagstauglich umgesetzt.Die alternativen Abschreibungsmöglichkeiten für GWGs Sofortabschreibung (6 Abs. 2 EStG) , Sammelabschreibung (Pool-Abschreibung) gemäß6 Abs. 2a EStG), Abschreibung (7 EstG) werden unter Berücksichtigung der entsprechenden Wertgrenzen praxisgerecht dargestellt.Das Text- und Datenmaterial entspricht dem Gesetzesstand 2020.Umfangreiche Aufgaben sichern nach jeder Lernsequenz den Lernfortschritt. Das Text- und Datenmaterial sowie die Gesetze entsprechen dem Stand 2020 (Abweichungen davon sind gesondert gekennzeichnet).

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Rechnungswesen für Touristiker
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

All inclusive - Fachwissen Tourismus Band 3 ist ein umfassendes Lehr- und Lernbuch für die Ausbildung in der Tourismusbranche. Es richtet sich an Schüler/-innen und Studierende sowie Lehrer/-innen und Dozent/-innen in diesen Ausbildungsgängen:- Tourismuskauffrau/-mann für Privat- und Geschäftsreisen,- Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit,- Wieder- und Quereinsteiger in der Tourismusbranche,- Studierende an den Hochschulen und Akademien für Tourismus.Neu in dieser Auflage:Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) wurden um die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) punktuell erweitert. Die GoBD regeln aus steuerlicher Sicht die Anforderungen an die Buchführung.Finden z. B. Betriebsprüfer formelle GoBD-Mängel, dann können sie die Buchhaltung verwerfen und die Steuern schätzen.Das Rechtskonstrukt EU-Datenschutzgrundverordnung wird skizziert und die notwendigen Basics zum Verständnis der EU-DSGVO werden im Hinblick auf den Datenschutz vermittelt. Die vorgestellten technisch organisatorischenMaßnahmen (TOMs) zum Datenschutz sind adäquat der EU- DSGVO (u. a. Privacy by Design, Privacy by Default).Die wenig konkreten Datenschutzvorgaben in Art. 32 DSGVO wurden verständlich, praxisnah und alltagstauglich umgesetzt.Die alternativen Abschreibungsmöglichkeiten für GWGs Sofortabschreibung ( 6 Abs. 2 EStG) , Sammelabschreibung (Pool-Abschreibung) gemäß 6 Abs. 2a EStG), Abschreibung ( 7 EstG) werden unter Berücksichtigung der entsprechenden Wertgrenzen praxisgerecht dargestellt.Das Text- und Datenmaterial entspricht dem Gesetzesstand 2020.Umfangreiche Aufgaben sichern nach jeder Lernsequenz den Lernfortschritt. Das Text- und Datenmaterial sowie die Gesetze entsprechen dem Stand 2020 (Abweichungen davon sind gesondert gekennzeichnet).

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Frobin, K: All inclusive Fachwissen Tourismus 3
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Band 3 'Rechnungswesen für Touristiker' der Reihe All inclusive - Fachwissen Tourismus deckt die Lernfelder 5, 6 und 11 des Lehrplanes für den Ausbildungsberuf Tourismuskaufmann/-frau (Kaufmann/-frau für Privat- und Geschäftsreisen) sowie die entsprechenden Inhalte für den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit vollständig ab und berücksichtigt die Prüfungskataloge der Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen (AkA) für die beiden Ausbildungsberufe. Der inhaltliche Schwerpunkt des Lernfeldes 5 ist die Erfassung typischer Geschäftsprozesse von Reiseveranstaltern und Reisemittlern anhand von Belegen im Grund- und Hauptbuch sowie das Erstellen der Bilanz. Den Kern des Lernfeldes 6 bildet die erfolgsorientierte Steuerung eines Tourismusunternehmens auf der Grundlage der Kosten- und Leistungsrechnung. Preise für touristische Produkte und Dienstleistungen werden mithilfe der Vollkostenrechnung ermittelt. Zur Vorbereitung operativer und strategischer betrieblicher Entscheidungen über die Preisgestaltung dient die Teilkostenrechnung. Der Fokus des Lernfeldes 11 liegt auf dem Jahresabschluss. In diesem Zusammenhang werden u. a. die Basics zur Bewertung von Vermögensteilen sowie Schulden gelegt und der Jahresabschluss erstellt, betriebsübliche Kennzahlen ermittelt und statistisch aufbereitet, um einen Zeit- und Betriebsvergleich zu ermöglichen sowie unternehmerische Entscheidungen vorzubereiten. Die notwendigen kaufmännischen Rechenverfahren (Prozent- und Währungsrechnung) werden gesondert dargestellt. Neu in dieser Auflage Neben der Mehrwertsteuersystemrichtlinie wird das EuGH Urteil vom 26.09.2013 C-189/11 berücksichtigt, nach dem die Margenbesteuerung im B2B-Geschäft auch schon heute in Deutschland angewendet werden kann. Vor diesem Hintergrund wird auch auf die Margenbesteuerung unter dem Aspekt 'Kundenmaxime statt Reisendenmaxime' näher eingegangen. Die Lohn- und Gehaltsbuchungen erfolgen praxisgerecht nach der Vier-Schritt-Methode unter Berücksichtigung der Beitragsbemessungsgrenzen für die Sozialversicherung 2016, der Bezugsgrössen für die Steuerbemessung 2016 und der Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2016 Die Verbuchung der Umsatzsteuer-Zahllast/des Vorsteuerüberhangs während des Geschäftsjahres erfolgt über das Konto Umsatzsteuervorauszahlung unter Beachtung des Verrechnungsverbots nach 246 HGB und die Ermittlung der Grössen unter Verwendung der Umsatzsteuer Voranmeldung. Umfangreiche Aufgaben sichern nach jeder Lernsequenz den Lernfortschritt. Das Text- und Datenmaterial sowie die Gesetze entsprechen dem Stand 2016 (Abweichungen davon sind gesondert gekennzeichnet). Das kompetente Unterrichtswerk kann optimal im Rahmen der dualen Ausbildung als auch in allen Vollzeitschulformen und Weiter- bzw. Fortbildungsmassnahmen mit dem Schwerpunkt Tourismus genutzt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot